Nach dem vermeitlichen Datenklau/Datenverlust bei der Landesbank Berlin (bei dem u.A. auch PIN Nummern "gestohlen/verloren" wurden), kam nun die ganze Wahrheit ans Licht – und zeigt wieder einmal, dass das Leben die besten Geschichten schreibt:

Die Bankdaten wurden gar nicht verloren, sondern von 2 – aus Hunger in die Kriminalität getriebenen – Kurierfahrern zur Vertuschung eines Diebstahls…

Des Diebstahls eines Christstollens!

Die unglaubliche Story gibts hier zum nachlesen!

1 Blunzn2 Blunzn3 Blunzn4 Blunzn5 Blunzn (76 Stimmen, Durchschnitt: 4,62 von 5)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Post Navigation