Nicht übel… anscheinend spendiert die Australische Armee seinen SoldatInnen (ich hoffe doch mal, dass das für beiderlei Geschlecht gilt *g*) BRUSToperationen. Die Dingerchen sollen dann aber nicht den Feind erschrecken oder verwirren, sondern vielmehr die "Psyche" der SoldatInnen unterstützen. Mit anderen Worten: Die lassen Komplexhaufen mit Waffen rumlaufen. Mahlzeit. 🙂

1 Blunzn2 Blunzn3 Blunzn4 Blunzn5 Blunzn (61 Stimmen, Durchschnitt: 3,99 von 5)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Post Navigation